Eidgenössische Wahlen | 18. Oktober 2015

Treten Sie dem überparteilichen Unterstützungskomitee Claude Janiak wieder in den Ständerat bei!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen, Freunde und Bekannte von Claude Janiak,

Am 18. Oktober 2015 ist Wahltag – höchste Zeit, dass wir unseren Wahlkampf vorbereiten. Claude Janiak hat wiederum ein überparteiliches Unterstützungskomitee unter meiner Leitung ins Leben gerufen, um den einzigen Sitz des Baselbiets im Ständerat zu sichern.

Claude Janiak stellt sich dieser Wahl erneut. Er kann auf eine erfolgreiche Legislatur im Ständerat zurückblicken. Während der ersten Legislatur im Ständerat hatte er drei Kommissionen präsidieren können. Die zweite Legislatur ohne präsidiale Verpflichtung ermöglichte es ihm, die Geschäfte vermehrt selber aktiv zu gestalten.

Claude Janiak hat sich als Mitglied der Verkehrskommission im Ständerat für regionale Interessen engagiert, sei es bei der Finanzierung und dem Ausbau der Bahninfrastruktur (FABI), sei es bei der erfolgreich erreichten Anerkennung der Rheinschifffahrt als gleichberechtigtem Verkehrsträger. Auch bei den Agglomerationsprogrammen wurden regionale Projekte in Binningen und Basel dank seinem Engagement berücksichtigt. Rechtspolitischen und rechtsstaatlichen Anliegen konnte er als Mitglied der Rechtskommission und der Delegation der Geschäftsprüfungskommissionen zum Durchbruch verhelfen.

Claude Janiak möchte seine Arbeit als Ständerat für unseren Kanton und seine aufgeschlossene und offene Bevölkerung fortsetzen. Die Wiederwahl kann er nur gewinnen, wenn er breit abgestützt ist und Menschen aus unterschiedlichen gesellschaftlichen und politischen Kreisen im Unterstützungskomitee namentlich mitwirken. Ihre namentliche Unterstützung ist uns wichtig, weil dadurch viele weitere Wählerinnen und Wähler mobilisiert werden können. Mit Ihrem bzw. Deinem geschätzten Engagement kann sich Claude Janiak weiterhin für den Bildungs-, Forschungs- und Innovationsstandort Nordwestschweiz, eine erfolgreiche Verkehrspolitik, eine innovative Energiepolitik ohne Bau neuer Atomkraftwerke und die Sicherstellung rechtsstaatlicher Grundsätze bei der Handhabung von Volksrechten und beim staatlichen Handeln einsetzen.

  • Sie können seine Wahlkampagne mit Ihrer Spende auf das Konto Komitee Ständeratswahl 2015 bei der Basellandschaftlichen Kantonalbank, IBAN CH84 0076 9028 3130 1200 5, unterstützen.
  • Sie geben namentlich die Unterstützung von Claude Janiak bekannt, und wir verwenden Ihren Namen bei Wahlempfehlungen und Inseraten.
  • Sie geben ein Statement ab, welches wir auf der Homepage www.janiak.ch publizieren.

Details zum Werdegang, zu seiner politischen Tätigkeit und zur Wahlkampagne finden Sie auf dieser Homepage und auf der Homepage der SP Baselland. Es freut uns, wenn wir auf Ihre bzw. Deine Unterstützung zählen dürfen. Senden oder mailen Sie den beigelegten Talon in den nächsten Tagen an uns zurück. Sie erleichtern dem Wahlkampfteam damit die weitere Wahlkampfplanung. Für Ihre Aufmerksamkeit und für jede Form der Unterstützung danke ich Ihnen herzlich.

Mit freundlichen Grüssen

 

 

Peter Schmid Präsident
Unterstützungskomitee Claude Janiak wieder in den Ständerat

Talon Unterstützungskomitee Claude Janiak
Brief Unterstützungskomitee Claude Janiak

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert